1. Run like a geek

Swiss geeky joggers #rlag

Beiträge zum Thema #rlag

run-like-a-geek Es wird konkret (Anmeldung Teamrun, GP Bern)

Der Frühling rückt mit grossen Schritten heran (ok, vielleicht schaut der Winter ja auch noch einmal vorbei…). Zeit für den nächsten Planungsschritt.

Wie im letzten Post angekündigt, geht es nun langsam an die konkreten Anmeldungen für die Läufe. Der Teamrun - als erster auf dem Jahresplan - hat dabei spezielle Konditionen; Die Teams müssen als gesamtes angemeldet werden. Daher folgt nun auch bereits das Meldeformular für das erste Halbjahr.

Weiterlesen




run-like-a-geek Woohooo - Gratulation …

… unserem RLAG-GP-Team zum fabelhaften 10. Platz in der Team-Gesamtwertung am GP von Bern.

Mit Zeiten zwischen 1:10:57 und 1:21:33 waren Jürg, @habi, @kailash_yoga und @maersu teilweise sogar für die Fotografen zu schnell und kamen auf eine Gesamtzeit von 5:09:20.




run-like-a-geek Tweetups am GP-Bern

Wir treffen uns (gäng wie gäng) zu zwei Tweetups am GP von Bern:

  • Post-Altstadt-GP ab 14:30 Abhängig vom Wetter entweder am Ende des Zielbereichs (“Kinderfundstelle” auf dem Detailplan im Programmheft Seite 15) oder gegenüber im Eingangsbereich der Festwirtschaft (gedeckt).
  • Post-GP ab 17:00 wieder am gleichen Treffpunkt wie zuvor.



run-like-a-geek The Color run München

image

Schon als ich die ersten Fotos von einem Color Run gesehen hatte war mir klar: So ein Lauf muss bei mir ich auch noch in den Lebenslauf. Flux hatte ich Bern auch in die Liste der möglichen zusätzlichen Austragungsorte mit aufgenommen. Nun ja - daraus wurde bisher noch nichts. Aber einige Orte in Deutschland wurden in die Liste aufgenommen. Unter anderem auch Stuttgart und München. Der Termin für München wurde gestern mitgeteilt. Dort geht es am 30.6. auf die 5 buntesten Kilometer. Anmeldungen werden ab 11. Mai entgegen genommen.

Die Regeln sind einfach:

  1. Alle Teilnehmer sind herzlich Willkommen: schnell, langsam, jung, alt… einfach ALLE!
  2. Mit weissem T-Shirt als Dress-Code treffen sich alle pünktlich am offiziellen Start (genaue Startzeiten werden hier bekannt gegeben).
  3. Komplett bunt & happy im Ziel ankommen.

Wäre jemand für ein Viererteam für ein Wochenende in München zu haben?

Foto: Maxwell Arnold (Flickr-Album)




run-like-a-geek Der frühe Vogel …

… war ich diesmal mit der Umfrage für den GP Bern nicht. Der Termin war auch recht knapp nach dem unerwartet gut besuchten Teamrun in Zürich. So ist die Liste der RLAG-Teilnehmer dieses Jahr am GP Bern kürzer als im letzten Jahr. 

Für ein Firmenteam auf den 10 Meilen wie 2012 trafen dieses mal zu wenig Anmeldungen ein. Dafür starten wir mit einem sehr schnellen 4er-Team auf den 16 km:

@maersu, @habi, @kailash_yoga und Jürg S. sind auf der Viererliste des Teams rlag. @e_althaus und @helmchenx stehen als Joker im Teamshirt bereit.

Auf den Altstadt-GP schicken wir dieses Jahr unter dem Motto “Run-Like-A-Girl” ein reines Frauenteam:

@knotenbleistift, @vennermeitschi_ @karinfriedli und Franziska M. werden die 4.7 km unter die Laufschuhe nehmen.

Bei der Bestellung der Shirts war ich etwas zu optimistisch. Wer sich nicht auf die Liste hat setzen lassen, aber am GP mitläuft kann sich noch bei mir melden. Ich werden die überzähligen Shirts nach dem Motto “Es hätt solang s hätt” verteilen. Einzige Bedingung: Das Shirt muss am GP getragen werden.




rougepath Run like a geek

rougepath:

Gruppenfoto der #rlag Teams (at Zürich Marathon)

rougepath:

Gruppenfoto der #rlag Teams (at Zürich Marathon)




kailash-yogi Kleidertransport am Teamrun

Wie ihr sicher alle wisst, stellt die Organisation des Zürimarathon keinen Kleidertransport von den Wechselzonen ins Ziel zur Verfügung, es stehen aber Container bereit in denen jeder Läufer seinen Kleidersack deponieren kann.


Mein Vorschlag wäre, dass jeweils der Vor-Läufer des Nächsten Kleider ins Ziel mitbringt. Und zwar so:

  • Läufer 1 startet und beendet im Start/Ziel, kein Transport. (1 und 2 haben die Kleider im Ziel)
  • Läufer 2 nimmt die Kleider von Läufer 3 ins Ziel.
  • Läufer 3 nimmt den Kleidersack von Läufer 4 ins Ziel.

So hätten am Schuss alle ihre Sachen wieder zusammen. Damit die Transporteure die jeweiligen Kleidersäcke finden, könnte jeder ein Foto seines Kleidersackhängeplatzes auf Twitter mit dem Tag #hudle posten.


Wenn dann noch ein Helferlein im Ziel wäre, das zu den Hudlen der Läufer 1 und 2 aufpassen könnte, wäre dies perfekt.


Ich weiss nicht, wie weit der Helmut mit der Aquisition von Freiwilligen schon ist, aber dieser Vorschlag hier wäre vielleicht eine Überlegung wert, oder?




run-like-a-geek Es gilt ernst

Es ist soweit, die Anmeldungen für den Teamrun in Zürich sind raus.

Die folgenden vier #rlag-Teams sind am Start:

#RLAG Berge: @e_althaus (9.7km), @aendu (10.8km), @rkroebl (4km), @kailash_yoga (17.7km)

#RLAG Tsüriwest: @maersu (9.7km), @boumi (10.8km), @dworni (4km), @ischkur (17.7km)

#RLAG Bern: @karinfriedli (9.7km), @lerouge (10.8km), @raphiniert (4km), @helmchenx (17.7km)

#RLAG Sunne: @habi (9.7km), @pichler_stefan (10.8km), @sunnechind (4km), vakant (17.7km)

Falls noch jemand Interesse am letzten freien Platz hat, oder auch um als Joker für allfällige Ausfälle bereitzustehen, so reicht eine kurze Mitteilung an @runlikeageek.

Die nächste Aktivität wird die Bestellung der T-Shirts sein. Dazu gibt es hier schon bald mehr zu lesen. Am 6. April werde ich die Startnummern abholen. Wir können diese dann am 6. oder am 7. vor dem Start übergeben. Die T-Shirt-Übergabe plane ich auch für dann ein.

Der Lauf selbst wird als Stafette durchgeführt. Im jeweiligen Wechselraum wird der Zeitmessungschip an den nächsten Teilnehmer übergeben. 




run-like-a-geek Gratulation

Der GP ist - im wahrsten Sinn des Wortes - gelaufen. Pankratius zeigte sich von seiner strengen Seite und die Wetterberichte, die eine Besserung für den Nachmittag voraussagten lagen natürlich falsch. 

Trotzdem (oder vielleicht gerade deshalb): In den Treffen nach den beiden Rennen waren abgekämpfte aber glückliche Gesichter zu sehen. Und das mit Grund. Mit Ausnahme eines glimpflich verlaufenen Sturzes kamen alle wohlbehalten im Ziel an und hatten wohl auch ihre persönlichen Ziele erreicht. 

Unser Altstadt-Team hat den erfreulichen 21. Platz von 47 Teams erreicht. Teamintern haben wir die folgende Platzierung:

Für den GP sind derzeit nur die Top 10 publiziert. Es müsste uns aber unter die Top 20 gereicht haben.

Die Teamrangliste präsentiert sich wie folgt:




run-like-a-geek Organisatorisches zum GP von Bern

Noch viermal schlafen und es ist soweit. Der GP von Bern findet statt. Für alle Statistiker und Neugierigen (es gibt eine App, um Läufer zu tracken …) hier noch die Informationen zu den Teams

In allen Listen sind Person Startzeit Block und Startnummer aufgeführt.

Etwas ausserhalb der Teamwertung, aber sicher nicht weniger motiviert, laufen am Bären-GP in unseren roten T-Shirts:

  • Florian 13:20 30022
  • Tom 13:20 30023

Am Altstadt-GP sind unterwegs:

  • @gwundrig 14:16 2 A15578
  • @leaenaw 14:34 13 A23304
  • @chrisbeyeler  14:36 14 A3647 
  • @nachtmeister 14:36 14 A20422
  • @ender_weniger 14:36 14 A21690

Da nur Viererteams möglich sind, ist Chris hier auf dem Reserveplatz.

Und am Grand-Prix starten

  • Sascha 16:00 1 13790
  • Jürg 16:03 3 20344
  • @habi 16:04 4 9256
  • @kailash_yoga 16:06 5 17349
  • @dworni 16:06 5 23316
  • @physiochris 16:10 8 2840
  • @maersu 16:15 11 6782
  • @helmchenx 16:18 13 8031
  • @ischkur 16:26 17 23155
  • @michrueg 16:28 18 17818
  • @cstuder 16:30 19 21073
  • Jan 16:38 23 11457
  • @aendu 16:38 23 2190
  • @borisbaesler 16:44 26 3135

Für die Gesamtwertung zählt hier die Summe der ersten 10 des Teams.

Für Tweetups sind zwei Zeitfenster vorgesehen:

  • ab 14:30 Bier (für die Altstadt-Läufer) und Isostar (für die GPler) Tweetup
  • ab 17:30 Bier (für alle :-) Tweetup 

Beide finden am Festwirtschaftszelt (Eingang auf der Seite Zieleinlauf (wie letztes Jahr)) statt. Supporter und andere Läufer sind an den Tweetups natürlich herzlich willkommen. 

T-Shirt -Übergaben für Bären- und Altstadt-GP werde ich individuell ausmachen. Läufer des GP können ihre bestellten T-Shirts ab 14:45 am ersten Tweetup abholen (oder sich zur Organisation per DM bei mir melden).




1 / 2 | Älter >